ads&figures und Amorana: Liebe auf den ersten Pitch

Die Digitalagentur ads&figures hat sich in einem Pitchverfahren gegen nationale und internationale Agenturen durchgesetzt und Amorana.ch ĂĽberzeugt. In einem ersten Schritt startet die Zusammenarbeit im Bereich SEA.

Die Onlineplattform mit Produkten aus den Bereichen Liebe, Sexualität und Beziehung übergibt ihre Google Ads Accounts in die Hände von ads&figures. Zunächst geht es darum, Quick Wins für die kommende Weihnachtssaison zu aktivieren. Danach gilt es eine nachhaltige Strategie zu definieren, damit die ambitionierten Ziele erreicht werden.

ads&figures hat uns mit einem sehr professionellen und strukturierten Vorgehen im Pitch ĂĽberzeugt. Zudem sind das Fachwissen sowie der ganzheitliche und kanalĂĽbergreifende Blick auf die digitale Marktbearbeitung genau das, was wir gesucht haben.

Simran Thind, Head of Performance Marketing bei Amorana

«Wir schwärmen schon länger für Amorana, da wir eine ähnliche Unternehmensphilosophie leben und beide Gas geben. Nun freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit und die spannenden Erfahrungen in dieser für uns neuen Branche», ergänzt Jean-Claude Zulauf, COO bei ads&figures.

Ăśber ads&figures

ads&figures ist eine der führenden unabhängigen Digitalagenturen in der Schweiz. Das 2016 gegründete Unternehmen mit Standort in Bern bietet nebst strategischer und konzeptioneller Beratung auch sämtliche Online Marketing Disziplinen wie Suchmaschinenwerbung, Feedoptimierung, Suchmaschinenoptimierung, Programmatic Advertising sowie Social Media Advertising an. ads&figures ist Google Premier Partner und beschäftigt 23 Mitarbeitende.