Cheatsheet zu Google Analytics 4

Google Analytics 4 – Chapter 3: GA4 Cheatsheet

In den letzten 2 Chapters haben wir uns mit der «Vogelperspektive» von Google Analytics 4 beschäftigt. Zeit, sich nun etwas den Details zu widmen. Wir sind alle GA4-Newbies und müssen uns erst noch vertraut machen mit dem neuen Tool. Beim ersten Schnuppern wird schnell klar, dass nicht mehr alles an seinen angestammten Platz zu finden ist. Höchste Zeit also für ein Cheatsheet, welches dir helfen soll, die «alten Reports» auch im neuen GA4 Interface zu finden. Wenn dein Lieblingsreport in dieser Übersicht noch fehlt, dann gib uns einfach Bescheid und wir ergänzen!

Zuerst ein kurzer Disclaimer: Google Analytics UA und GA4 haben ein unterschiedliches zugrundeliegendes Datenmodell. Somit werden einige Reports allenfalls etwas anders daherkommen. Auch wegen der unterschiedlichen Datenerhebung bringt ein 1:1 Vergleich der Reports (UA-Daten vs. GA4-Daten) teilweise gewisse Einschränkungen mit sich. Trotzdem kann es gerade zu Beginn hilfreich sein, ungefähr zu wissen, wo Altbekanntes zu finden ist. Wir haben dir daher ein Cheatsheet der wichtigsten UA-Reports und ihrem Gegenstück in GA4 (mehr oder weniger) zusammengestellt.

Google Analytics 4 – Cheatsheet «So findest du deine Reports»

Report in Google Analytics UAReport in Google Analytics 4
RealtimeRealtime 1
Audience – GenerellUser – Demographics & Tech
Audience – New vs. Returning UsersRetention
Acquisition Reports
Channel & Source/Medium
Acquisition – Traffic Acquisition
Behaviour – All pagesEngagement – Pages & Screens
Behaviour – EventsEngagement – Events 2
Conversions – Ecommerce Monetization
Conversions – GoalsEvents – Conversion

1 Google Tag Manager Preview Modus hat neu einen eigenen Report.
2 Eine Übersicht über alle bestehenden Events findest du unter Conversion – Events. Hier können Events auch als Converstion markiert werden (Goal).

Realtime Reports

Der altbekannte Realtime Report von Universal Analytics findet sich auch in Google Analytics 4 wieder. Ein wichtiger Unterschied – insbesondere für unsere Google Tag Manager Freunde – gibt es jedoch zu beachten: Wenn der Preview & Debug Modus des Google Tag Managers genutzt wird, laufen die Daten nicht mehr direkt in den Real Time Reports auf, sondern finden sich nun in einem separaten Report in GA4, dem Debug View.

Audience

Der Audience Report in UA erlaubt Usern, die Daten anhand gewisser Merkmale zu analysieren. Beispielsweise das Device, Operating System oder auch Geschlecht und Alter. In GA4 sind diese Reports nun in Demografische und technische Merkmale aufgesplittet. Wer den New vs. Returning User Report aufsuchen will, findet diesen neu unter Retention.

Acquisition Reports: Channel & Source/Medium

Um die Performance der diversen Marketing-Channels zu vergleichen, steht uns auch mit GA4 ein Source/Medium Report zur Verfügung. Die default Channels aus Google Analytics finden sich auch in GA4. Allerdings besteht aktuell noch keine Möglichkeit für ein benutzerdefiniertes Channel Grouping.

Behaviour

Teile des bekannten Behaviour Report sind nun unter Engagement zu finden. Dazu zählen der «All Pages Report» sowie die «Event Overview». Eine Übersicht über alle Events, welche aufgezeichnet werden, findest du unter Event.

Conversions

Wenn du ein Ecommerce Setup hast, findest du die Ecommerce Daten unter dem Report «Monetization». Das Äquivalent des «Goal» heisst nun Conversion und wird unter Events – Conversion rapportiert.

Allgemein wurde die Anzahl Reports deutlich verringert. Das heisst jedoch nicht, dass diese Reports komplett aus GA4 verschwunden sind. Ein Feature, an welchem wir uns besonders erfreuen, ist unter Explore – Analysis – Analysis Hub zu finden. Hier können wir unsere Lieblingsreports nachbauen. 

Wir haben für dich ein einfaches Beispiel zusammengestellt, der «Landing Page» Report aus UA:

  • In der Linken spalte, findest du alle Dimensionen & Metriken.
  • In der mittleren Spalte kannst du deine aktuelle Auswahl hinterlegen. 
  • Der rechte und grösste Teil ist der Report. Hier kannst du deine Daten analysieren.

Hier auch noch als Video – Deine Reports in Google Analytics 4

Einige der «alten» Dimensionen und Metriken sind bereits verfügbar, andere noch nicht. Was noch ergänzt wird und was vielleicht gar nicht mehr kommen wird, wird die Zukunft zeigen. In der Zwischenzeit wünschen wir happy Discvovering Google Analytics 4!

Google Analytics 4 News

Wir halten dich auf dem Laufenden, was GA4 anbelangt. Trage dich hier für Updates und Reminder ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.