ads&culture

Unser Office im Herzen von Bern hat die richtige Gr├Âsse f├╝r aussergew├Âhnliche Kunst ÔÇô Wir das richtige Mindset f├╝r spannende Kunstschaffende.

1 Wand, 90 Quadratmeter, 1000 M├Âglichkeiten. Aus diesem Grund haben wir das Kulturprojekt ┬źads&culture┬╗ ins Leben gerufen. 

Bei ads&culture steht der Fortschritt und die Ver├Ąnderung im Vordergrund. Die B├╝rowand wird regelm├Ąssig neuen Kunstschaffenden zur Verf├╝gung gestellt. So entsteht ein Mix aus verschiedenen Stilen, Farben und Gedanken, sodass sich ads&culture stetig weiterentwickelt.

├ťber den K├╝nstler

Der St. Gallener Dominik R├╝egg hat erst eine G├Ąrtnerlehre abgeschlossen und im Anschluss 2D-Animation in Luzern studiert. Seit 2013 arbeitet er als freischaffender Illustrator, Animator und K├╝nstler unter dem Pseudonym Dr├╝ Egg.

┬źMeine Illustrationen sind eine Kombination von Landschaften und Charakteren, gezeichnet aus Bildern, Emotionen und Eindr├╝cken. Ich bin daran interessiert, dass der Betrachter beim Betrachten meiner Illustrationen seine eigenen Geschichten kreiert┬╗, so Dominik R├╝egg.

├ťber das Werk

Dominik R├╝egg hat auf 90 Quadratmetern eine beeindruckende Landschaft, bestehend aus den Dr├╝-Egg-typischen Symbolen, geschaffen. Passend zur Digitalagentur ads&figures sind darin Symbole und Icons aus der Digital- und Social-Media-Welt eingearbeitet.

Zudem enth├Ąlt das Kunstwerk eine ├ťberraschung, die sich erst auf den zweiten Blick offenbart: An der Wand sind kleine Leinw├Ąnde, die sich perfekt ins Gesamtbild einf├╝gen. ads&figures verschenkt diese Kunstwerke an Kunden und Partner. So lebt das Werk von Dr├╝ Egg in zig B├╝ros und Wohnungen weiter.

Der Illustrator Dominik R├╝egg aka Dr├╝ Egg gestaltet 90 Quadratmeter Wand im Office von ads&figures.
Dominik R├╝egg aka Dr├╝ Egg erkl├Ąrt, wie das Projekt im Office von ads&figures war und welche Herausforderungen die grosse Wand mit sich gebracht hat.

ads&culture in den Medien